Tee

Was ist Tee?

Alle Teesorten, sowohl grüner Tee also auch schwarzer Tee werden nur aus den Blättern der der echten Teepflanze (Camellia Sinensis) hergestellt. Die Teepflanze wurde ich China entdeckt und dort auch zuerst kultiviert. Der biologisch vollständige Name der Chinateepflanze lauet Camellia Sinensis var. sinensis. Denn Anfang des 19. Jahunderts wurde die Assamteepflanze entdeckt (Camellia Sinensis var. assamica), die wesentlich robuster also die var. sinensis ist, aber keinen so feinen Tee hervorbringt. Um die Vorteile beider Pflanzen zu nutzen wurden beide Varietäten gekreuzt.

Aufgussgetränke die nicht aus der Camellia Sinensis gewonnen werden, wie beispielsweise Früchte oder Kräutertees sind keine Tees, obwohl sie umgangssprachlich so genannt werden. Die korrekte Bezeichnung ist hier teeähnliche Getränke.

Tee und Gesundheit

Die Frage wie gesund Tee ist, und ob es zwischen den Teesorten Unterschiede gibt, wird immer wieder gestellt. Insbesondere die Frage ob Tee beim abnehmen helfen kann, scheint von besonderem Interesse zu sein. Zu dieser und andere Fragen finde sie Antworten im Bereich Tee und Gesundheit.

Wie der Tee zu uns kam

Chinesische Mönche und europäische Händler brachten den Tee nach Japan, Sri Lanka und in andere Länder. Über die Seidenstraße wird der Tee in die arabischen Länder und nach Osteuropa bebracht. In Westeuropa wurde der Tee aber erst durch den holländischen und englischen Kolonialwarenhandel populär gemacht.

Der Ursprung des Wortes Tee

Im hochchinesischen heißt das Wort für Tee "Cha". In Ländern die mit dem Tee früher in Kontakt kamen lehnt sich die Bezeichnung an dieses Wort an. Im arabischen heißt der Tee beispielsweise Chai. Seinen deutschen Namen hat der Tee aus dem südchinesischen Min-Dialekt . Dort wird das Schriftzeichen für „Cha“ eher wie „Thek“ ausgesprochen. Daran wie der Tee in den einzelnen Ländern benannt wird, kann man erkennen wie der Tee in diese Länder gelangt ist. In Ländern in denen der Tee denen sich die Beizeichung an Cha anlehnt wurden über den Landweg mit Tee versorgt. Länder in denen der Tee sich an das Wort „Thek“ anlehnt wurden über den Seeweg beliefert.

Tee Infos

Tee-Länder

Tee Kulturen – eine Übersicht

Tee Gesundheit – Übersicht

Tee Rezepte